Non­nen­horner Seglerverein e.V.

Daten­schutzerk­lärung

All­ge­meiner Hin­weis und Pflicht­in­for­ma­tio­nen
Die ver­ant­wortliche Stelle für die Daten­ver­ar­beitung auf dieser Web­site ist:

Non­nen­horner Seglerverein e.V.
Andreas Nagel
Degel­stein­weg 8 | 88131 Lin­dau | Deutsch­land


Die ver­ant­wortliche Stelle entschei­det allein oder gemein­sam mit anderen über die Zwecke und Mit­tel der Ver­ar­beitung von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten (z.B. Namen, Kon­tak­t­daten o. Ä.).

Wider­ruf Ihrer Ein­willi­gung zur Daten­ver­ar­beitung
Nur mit Ihrer aus­drück­lichen Ein­willi­gung sind einige Vorgänge der Daten­ver­ar­beitung möglich. Ein Wider­ruf Ihrer bere­its erteil­ten Ein­willi­gung ist jed­erzeit möglich. Für den Wider­ruf genügt eine form­lose Mit­teilung per E-Mail. Die Recht­mäßigkeit der bis zum Wider­ruf erfol­gten Daten­ver­ar­beitung bleibt vom Wider­ruf unberührt.

Recht auf Beschw­erde bei der zuständi­gen Auf­sichts­be­hörde
Als Betrof­fener steht Ihnen im Falle eines daten­schutzrechtlichen Ver­stoßes ein Beschw­erderecht bei der zuständi­gen Auf­sichts­be­hörde zu. Zuständige Auf­sichts­be­hörde bezüglich daten­schutzrechtlicher Fra­gen ist der Lan­des­daten­schutzbeauf­tragte des Bun­des­lan­des, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der fol­gende Link stellt eine Liste der Daten­schutzbeauf­tragten sowie deren Kon­tak­t­daten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenüber­trag­barkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grund­lage Ihrer Ein­willi­gung oder in Erfül­lung eines Ver­trags automa­tisiert ver­ar­beiten, an sich oder an Dritte aushändi­gen zu lassen. Die Bere­it­stel­lung erfolgt in einem maschi­nen­les­baren For­mat. Sofern Sie die direkte Über­tra­gung der Daten an einen anderen Ver­ant­wortlichen ver­lan­gen, erfolgt dies nur, soweit es tech­nisch mach­bar ist.

Recht auf Auskunft, Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung
Sie haben jed­erzeit im Rah­men der gel­tenden geset­zlichen Bes­tim­mungen das Recht auf unent­geltliche Auskunft über Ihre gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Daten­ver­ar­beitung und ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Daten. Dies­bezüglich und auch zu weit­eren Fra­gen zum Thema per­so­n­en­be­zo­gene Daten kön­nen Sie sich jed­erzeit über die im Impres­sum aufge­führten Kon­tak­t­möglichkeiten an uns wen­den.

SSL– bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­traulicher Inhalte, die Sie an uns als Seit­en­be­treiber senden, nutzt unsere Web­site eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Web­site über­mit­teln, für Dritte nicht mitles­bar. Sie erken­nen eine ver­schlüs­selte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und spe­ichert der Provider der Web­site automa­tisch Infor­ma­tio­nen, die Ihr Browser automa­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browser­typ und Browserver­sion
  • Ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem
  • Refer­rer URL
  • Host­name des zugreifenden Rech­n­ers
  • Uhrzeit der Server­an­frage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusam­men­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen statt. Grund­lage der Daten­ver­ar­beitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Ver­ar­beitung von Daten zur Erfül­lung eines Ver­trags oder vorver­traglicher Maß­nah­men ges­tat­tet.

YouTube
Für Inte­gra­tion und Darstel­lung von Videoin­hal­ten nutzt unsere Web­site Plu­g­ins von YouTube. Anbi­eter des Video­por­tals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit inte­gri­ertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hier­durch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Sur­fver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­lichen Pro­fil zuzuord­nen, soll­ten Sie in Ihrem YouTube Konto ein­gel­oggt sein. Durch vorheriges Aus­loggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Inter­esse einer ansprechen­den Darstel­lung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzel­heiten zum Umgang mit Nutzer­daten finden Sie in der Daten­schutzerk­lärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Windfinder
Auf dieser Web­seite ist das Wet­ter Wid­get der Windfinder.com GmbH & Co.KG einge­bun­den. Zur Darstel­lung der Wet­ter­daten wird Ihre IP-Adresse an Windfinder.com GmbH & Co.KG über­tra­gen. Weit­ere per­so­n­en­be­zo­gene Daten wer­den nicht über­mit­telt. Ihre IP-Adresse wird von Windfinder.com GmbH & Co.KG aus tech­nis­chen Grün­den pro­tokol­liert und nach 7 Tagen gelöscht.  

Cook­ies
Unsere Web­site ver­wen­det Cook­ies. Das sind kleine Text­dateien, die Ihr Web­browser auf Ihrem Endgerät spe­ichert. Cook­ies helfen uns dabei, unser Ange­bot nutzer­fre­undlicher, effek­tiver und sicherer zu machen. Einige Cook­ies sind “Session-Cookies.” Solche Cook­ies wer­den nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hinge­gen bleiben andere Cook­ies auf Ihrem Endgerät beste­hen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cook­ies helfen uns, Sie bei Rück­kehr auf unserer Web­site wiederzuerken­nen.

Mit einem mod­er­nen Web­browser kön­nen Sie das Set­zen von Cook­ies überwachen, ein­schränken oder unterbinden. Viele Web­browser lassen sich so kon­fig­uri­eren, dass Cook­ies mit dem Schließen des Pro­gramms von selbst gelöscht wer­den. Die Deak­tivierung von Cook­ies kann eine eingeschränkte Funk­tion­al­ität unserer Web­site zur Folge haben.

Das Set­zen von Cook­ies, die zur Ausübung elek­tro­n­is­cher Kom­mu­nika­tionsvorgänge oder der Bere­it­stel­lung bes­timmter, von Ihnen erwün­schter Funk­tio­nen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Web­site haben wir ein berechtigtes Inter­esse an der Spe­icherung von Cook­ies zur tech­nisch fehler­freien und rei­bungslosen Bere­it­stel­lung unserer Dien­ste. Sofern die Set­zung anderer Cook­ies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, wer­den diese in dieser Daten­schutzerk­lärung sep­a­rat behan­delt.

Änderung unserer Daten­schutzbes­tim­mungen
Wir behal­ten uns vor, diese Daten­schutzerk­lärung anzu­passen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderun­gen entspricht oder um Änderun­gen unserer Leis­tun­gen in der Daten­schutzerk­lärung umzuset­zen, z.B. bei der Ein­führung neuer Ser­vices. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Daten­schutzerk­lärung.

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.