Non­nen­horner Seglerverein e.V.

Erleb­nis­tour für Segler — Hasen­reuther Wasser­fälle und Ried­bach                        


Tre­ff­punkt:    Am 13. Juli um 15.00 Uhr am Ort­saus­gang Schei­degg (Ortss­child) in Rich­tung Mög­gers.


Auch in diesem Jahr will ich mit Euch raus in die Natur! Mit Wasser hat es auch zu tun, wenn wir den Leben­sraum „Tobel“ mit all seinen Facetten erkun­den: Schlucht­wald, Wasser­fälle, wilder Bach und Quell­moore. Wir gehen auf alten Schmug­glerp­faden zu den Hasen­reuther Wasser­fällen.

Der Erste ist noch recht ein­fach zu erre­ichen, für den weit­eren Weg sollte man einiger­maßen trittsicher sein, denn die Schmug­gler haben ihre Route lange nicht benutzt und wir gehen auf schmalen Pfaden und durch kleine Bäche zum zweiten imposan­ten Wasser­fall.


Wenn wir einen schö­nen Som­mertag erwis­chen, lohnt es sich auf alle Fälle, ein Hand­tuch mitzunehmen und sich im kühlen Nass zu erfrischen. Wir sind etwa 3 Stun­den unter­wegs und wer­den anschließend noch zu einer gemütlichen Einkehr in den Hirschen nach Schei­degg gehen.

Wir bitte um Anmel­dung damit wir besser pla­nen bzw. reservieren kön­nen: Doo­dle Link.

Eure
Isolde Miller
Umwelt­beauf­tragte

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok