Non­nen­horner Seglerverein e.V.

Liebe Vere­ins­mit­glieder,

hier­mit laden wir Euch zu unser ersten Wan­der­aus­fahrt 2019 ein. Unsere 3-tägige Wan­der­aus­fahrt führt uns dieses Jahr nach Halt­nau (Meers­burg) und dann in die Schweiz nach Roman­shorn und anschließend zurück nach Non­nen­horn.

 

Tag 1 — Halt­nau (Meers­burg)   

Auf­grund des ver­längerten Woch­enen­des, wird ein gemein­sames Aus­laufen am Fre­itag ver­mut­lich nicht gelin­gen. Wir tre­f­fen uns daher im Hafen Halt­nau. Das Aben­dessen mit Wein­probe ist im Rebgut Halt­nau vorgesehen/angefragt. Nur ein paar Gehminuten vom Hafen ent­fernt (Rebgut-Haltnau). Ich bitte Euch eure geplante Aus­laufzeit in der Anmel­dung mit anzugeben, gerne übernehmen wir die Koor­di­na­tion, wenn ein paar Schiffe gemein­sam aus­laufen.

In Hafen Halt­nau haben wir bere­its Plätze vor­re­serviert. Der Hafen­meis­ter wird uns nach finaler Anmel­dung eine Liste mit den zugewiese­nen Plätzen vorab zusenden.

Aben­dessen ca. 19:00 Uhr

Für alle die Lust haben, haben wir eine Wein­probe mit Ves­per im Rebgut Halt­nau. (4 Weine + Ves­per für 30,- € / Per­son) organ­isiert.

Für die restlichen Per­so­nen sind Tis­che im Restau­rant o. Bier­garten reserviert.

 

Tag 2 –Roman­shorn

Am Sam­stag laufen wir nach dem Früh­stück gestärkt um 11:00 Uhr Rich­tung Roman­shorn aus. Auch dort im Hafen haben wir Plätze bere­its vor­läu­fig reserviert. In Roman­shorn pla­nen wir zu gril­lieren. Daher die Auf­forderung an alle Teil­nehmer bitte Fleisch, Fisch, Salate und andere Gril­luten­silien selbst mitzubrin­gen.


Tag 3
— Geht’s zurück nach Non­nen­horn.

Am Son­ntag geht’s nach dem Früh­stück gemein­sam zurück nach Non­nen­horn. Gemein­samer Aus­lauf Hafen Roman­shorn ab 11:00 Uhr

 


 

Der Hafen­meis­ter möchten vorab die Schiff­s­größe und die Anzahl der Teil­nehmer wis­sen. Daher die Bitte die Mel­dun­gen an unseren Ver­anstal­tungswart Markus Knaus mit fol­gen­den Infor­ma­tio­nen zu senden:

  • Skip­per + Anzahl Crew

  • Boot­snum­mer

  • Schiff­styp mit Länge, Bre­ite und Tief­gang

  • Geplante Aus­laufzeit am Fre­itag in Non­nen­horn

  • Anzahl Reservierun­gen für Aben­dessen im Rebgut Halt­nau

  • Anzahl Reservierun­gen für Teil­nahme Wein­probe mit Vesprer im Rebgut Halt­nau (Kosten 30,- € per Per­son; verbindliche Anmel­dung)

  • Han­dynum­mer (für Platz­zuweisung in Halt­nau)

 

Anmel­dung:
Bitte sendet eine Mail an veranstaltungswart@segeln-nhsv.de oder tele­fonisch unter +49 (8388) 982512 (Anruf­beant­worter) 

Anmel­dung bitte spätestens bis 26.05.2018.

 

Markus Knaus
Ver­anstal­tungswart
Non­nen­horner Seglerverein e.V.

  

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok