Non­nen­horner Seglerverein e.V.

Liebe Vere­ins­mit­glieder,

hier­mit laden wir Euch zu unser ersten Wan­der­aus­fahrt 2019 ein. Unsere 3-tägige Wan­der­aus­fahrt führt uns dieses Jahr nach Halt­nau (Meers­burg) und dann in die Schweiz nach Roman­shorn und anschließend zurück nach Non­nen­horn.

 

Tag 1 — Halt­nau (Meers­burg)   

Auf­grund des ver­längerten Woch­enen­des, wird ein gemein­sames Aus­laufen am Fre­itag ver­mut­lich nicht gelin­gen. Wir tre­f­fen uns daher im Hafen Halt­nau. Das Aben­dessen mit Wein­probe ist im Rebgut Halt­nau vorgesehen/angefragt. Nur ein paar Gehminuten vom Hafen ent­fernt (Rebgut-Haltnau). Ich bitte Euch eure geplante Aus­laufzeit in der Anmel­dung mit anzugeben, gerne übernehmen wir die Koor­di­na­tion, wenn ein paar Schiffe gemein­sam aus­laufen.

In Hafen Halt­nau haben wir bere­its Plätze vor­re­serviert. Der Hafen­meis­ter wird uns nach finaler Anmel­dung eine Liste mit den zugewiese­nen Plätzen vorab zusenden.

Aben­dessen ca. 19:00 Uhr

Für alle die Lust haben, haben wir eine Wein­probe mit Ves­per im Rebgut Halt­nau. (4 Weine + Ves­per für 30,- € / Per­son) organ­isiert.

Für die restlichen Per­so­nen sind Tis­che im Restau­rant o. Bier­garten reserviert.

 

Tag 2 –Roman­shorn

Am Sam­stag laufen wir nach dem Früh­stück gestärkt um 11:00 Uhr Rich­tung Roman­shorn aus. Auch dort im Hafen haben wir Plätze bere­its vor­läu­fig reserviert. In Roman­shorn pla­nen wir zu gril­lieren. Daher die Auf­forderung an alle Teil­nehmer bitte Fleisch, Fisch, Salate und andere Gril­luten­silien selbst mitzubrin­gen.


Tag 3
— Geht’s zurück nach Non­nen­horn.

Am Son­ntag geht’s nach dem Früh­stück gemein­sam zurück nach Non­nen­horn. Gemein­samer Aus­lauf Hafen Roman­shorn ab 11:00 Uhr

 


 

Der Hafen­meis­ter möchten vorab die Schiff­s­größe und die Anzahl der Teil­nehmer wis­sen. Daher die Bitte die Mel­dun­gen an unseren Ver­anstal­tungswart Markus Knaus mit fol­gen­den Infor­ma­tio­nen zu senden:

  • Skip­per + Anzahl Crew

  • Boot­snum­mer

  • Schiff­styp mit Länge, Bre­ite und Tief­gang

  • Geplante Aus­laufzeit am Fre­itag in Non­nen­horn

  • Anzahl Reservierun­gen für Aben­dessen im Rebgut Halt­nau

  • Anzahl Reservierun­gen für Teil­nahme Wein­probe mit Vesprer im Rebgut Halt­nau (Kosten 30,- € per Per­son; verbindliche Anmel­dung)

  • Han­dynum­mer (für Platz­zuweisung in Halt­nau)

 

Anmel­dung:
Bitte sendet eine Mail an veranstaltungswart@segeln-nhsv.de oder tele­fonisch unter +49 (8388) 982512 (Anruf­beant­worter) 

Anmel­dung bitte spätestens bis 26.05.2018.

 

Markus Knaus
Ver­anstal­tungswart
Non­nen­horner Seglerverein e.V.

  

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.